Studiengänge

Berufliche Perspektiven

Biomedizinische Labortechnik – ein polyvalenter Beruf mit vielen Möglichkeiten

Nach dem Studium erwartet Sie eine spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit in Laboratorien verschiedenster Fachbereiche:

  • Klinische Biochemie
  • Mikrobiologie e Virologie
  • Klinische Pathologie
  • Hämatologie und Immunhämatologie
  • Immunologie
  • Genetik
  • Forschung
  • Molekularbiologie
  • Toxikologie
  • Pharmakologie
  • Zytologie, Histologie, pathologische Anatomie
  • Radioimmunologie
  • Kosmetologie
  • Pharmazeutik/Galenik
  • Veterinärmedizin


Vor allem in öffentlichen und privaten Gesundheitsstrukturen, aber auch in universitären Forschungslaboratorien, in biotechnologischen und pharmakologischen Unternehmen, in Laboratorien für die Qualitätskontrollen, in der Industrie und in Verkaufsagenturen für Labordiagnostik und biomedizinische Geräte.
Als kompetente Fachperson können Sie auch eine leitende Position einnehmen und in der Aus- und Fortbildung tätig sein.
Ihr breit gefächertes Berufsfeld entwickelt sich rasch weiter, Sie sind ständig herausgefordert sich weiterzubilden, deshalb wird Ihnen nie langweilig werden!
Durch den zweisprachigen Unterricht und die zusätzlichen Englischstunden stehen Ihnen viele Türen offen!