Organe der Landesfachhochschule

 

Die Organe der Landesfachhochschule werden von der Landesregierung ernannt; es sind folgende:

a) der Verwaltungsrat (VWR),

b) der Präsident/die Präsidentin des Verwaltungsrates,

c) der Direktor/die Direktorin der Landesfachhochschule,

d) das Rechnungsprüferkollegium.

Die Organe der Landesfachhochschule bleiben drei Jahre lang im Amt.
Die Besoldung der Organe erfolgt nach den einschlägigen Landesbestimmungen.

 

 

Verwaltungsrat

Ernennung durch die Landesregierung mit Beschluss Nr. 1251 vom 27.11.2018

Präsident:

Prof. Mag. Dr. Dr. Klaus Eisendle, MBA, Präsident des Fachhochschulrates

Mitglieder:

Dr. Adolf Engl, Präsident des Institutsrates

RA Chiara Bombardelli, externe Expertin im Bereich Rechtswissenschaften

 

 

Rechnungsprüferkollegium:

Ernennung durch die Landesregierung mit Beschluss Nr. 1006 vom 19.09.2017

  • Dr.in Cinzia Brutti (Präsidentin)
  • Dr. David Feichter
  • Dr. Thomas Prinoth

 

 

Damit die auf dieser Seite vorhandenen PDF-Dokumente geöffnet und angezeigt werden können, muss ein PDF-Betrachter installiert sein.
Falls Sie noch keinen PDF-Betrachter installiert haben, entscheiden Sie sich jetzt für:
Laden Sie sichen einen Freien PDF-Betrachter herunter
einen Freien PDF-Betrachter
Adobe© Reader©
den Adobe© Reader©

Content container