Fachlaureat in Pflege und Hebammenwissenschaften

Praktikum

Während der vier Semester des Fachlaureats müssen die Studierenden durch Praktika und Projektarbeiten die Anwendung von Führungs-, Berufs-, Ausbildungs- und Forschungsmethoden in ihrem Fachgebiet erproben. Ziel des Praktikums ist es, den Studierenden die Möglichkeit zu geben, die für das Fachlaureatsdiplom erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben.

Das Praktikum wird in externen Strukturen (Pflege- und Hebammendienstleitungen, Ausbildungsstellen, Forschungszentren, Qualitätsbüros, Gesundheitsberatungsunternehmen usw.) durchgeführt, die mit der Universität Verona Vereinbarungen auf der Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen abgeschlossen haben.